Urkornbrot
Dinkelsprossenbrot mit Urgetreide

Unser Dinkelsprossenbrot ist ein kräftiges Dinkelbrot mit 40% Dinkelmehl und 11% wertvollem Urgetreide (Emmer, Einkorn, Khorasan) sowie 6,9% Dinkelsprossen und Zugabe eines hausgemachten Dinkelsauerteiges.

Durch die lange Teigführung hält es besonders lange frisch.

Das Dinkelsprossenbrot schmeckt zu einem rusikalen Vepser besonders lecker.

Das Urige

Im „Das Urige mit Urgetreide“ verarbeiten wir verschiedene Urgetreidesorten, nämlich: Waldstaudenroggen, Einkorn und Emmer. Die Basis bildet ein Mischbrot aus Roggen- und Dinkelmehl sowie unser hauseigener Natursauerteig.

Die Kombination dieser Getreidesorten lässt  ein Brot entstehen, das besonders kräftig und ursprünglich schmeckt. „Das Urige mit Urgetreide“ hat eine herrlich aromatische und knusprige Kruste sowie eine saftige Krume.

Wir bringen „Das Urige mit Urgetreide“ im 800g-Laib in den Verkauf. Diese Größe ist etwas besonders – wie das ganze Brot mit seinen ursprünglichen Zutaten. Wir verkaufen es im Ganzen und halben Laib, am Stück oder in Scheiben geschnitten.

Urkornbrot

Leckeres Brot mit Waldstaudenroggenschrot, Roggenmalzflocken, Dinkelmehl, Einkorn, Emmer und Hafermehl.

In unserm Brot vereinen wir die geschmacklichen Vorteile der Urgetreidesorten mit den backtechnischen Vorzügen moderner Sorten. So entstand ein geschmackvolles und außergewöhnliches Brot mit einer eher festeren und kernigen Krumenstruktur.

Waldstaudenroggen ist eine alte Roggensorte die erst im zweiten Jahr Ihre Hauptfrucht trägt. Daher wurde sie in der Vergangenheit durch andere Roggensorten ersetzt, um den Anbau wirtschaftlicher zu gestalten. Waldstaudenroggen besitzt einen besonders hohen Ballaststoffgehalt und ist reich an Spurenelementen wie Kalium und Magnesium. Im Brot sorgt er für einen kräftig aromatischen Geschmack mit leicht süßlicher Note.

Einkorn ist eine der ältesten Formen unseres Getreides und stammte in direkter Linie vom Wildweizen ab. Beim Mahlen der Körner entsteht ein gelbliches Mehl mit überdurchschnittlich viel Protein, Mineralstoffe, Carotinoide und einem fein – leicht nussigen Aroma.

Der Emmer auch Zweikorn genannt, ist eine eigne Pflanzenart die zur Gattung der Weizen gehört und einen hohen Anteil